Sex am Teich

Die Libellen paaren sich.
Sie streiten sich regelrecht um die besten Plätze und stehen auch mal in Kolone auf einem Halm.

Was hast Du erwartet ?! Schlüpfrige Bilder ? *lach

Ich bin fasziniert von diesen Mini-Hubschraubern, so dass ich einfach schnell ein paar Fotos schiessen musste.

Hier ein paar Bilder von den Azur-Junfern und den roten frühen Adonis Libellen

Er hier ging bisher leer aus und ist richtig anhänglich.
Er hängt sich sogar an den Bändel meiner Kamera.

Falls ihr Libellen bestimmen möchtet, Hier: http://www.biologie.uni-ulm.de/bio3/public_html/

Im und am Teich brodelts auch unter Wasser vor Leben.

Die Kaulquappen sind fleissig am Algen fressen, der Molch frisst die Kaulquappen und wird dann wohl gelegentlich auch von irgendwem verspeist.

Die Teichschnecken legen so fleissig Eier, dass ich schon gestern wie auch heute jeweils eine viertel Stunde lang möglichst viel davon rausfischen musste und für die Vögel auf einen Stein warf. Aus anfänglich 3 Teichschnecken sind inzwischen Hunderte geworden und man wird sie nicht mehr los, aber so kann ich ihre Ausbreitung etwas vermindern.

Einen schönen Tag wünsche ich Euch.

Advertisements

4 Kommentare

  1. Schöne Aufnahmen! In diesem Jahr hatten wir bisher keine Libellen hier, dafür aber nistende Vögel und allerlei Brummer. Du hast ja auch eine Steinmauer,sie sieht schön aus!

    Sigrun

    Gefällt mir

  2. Das sind ja tolle Bilder!! Sich paarende Libellen konnte ich bisher noch nicht beobachten, aber ich muss sagen, ich war auch schon länger nicht mehr am Tümpel nahe dem See.

    Ganz liebe Grüße
    Kathrin

    Gefällt mir

  3. Hui, das konnte ich noch nie beobachten, wenngleich die Azur- und Adonisjungfern auch unseren Garten beehren.
    Da sind Die tolle Schnappschüsse gelungen!

    Ja, das ist jetzt die schönste Zeit des Jahres, wie ich finde. Die wilden Rosen fangen bei uns gerade an zu blühen.

    Liebe Grüße
    Sara

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.