Aprikoseneis mit Zitronengeranium

für 4 Stunden jäten und immer noch nicht fertig sein (gestern)

 Aprikoseneis mit Zitronengeranium.

 

 

 

200 g Aprikosen
mit wenig Wasser weichkochen und pürieren
150 g Milch
150 g Sahne
zusammen aufkochen und abkühlen lassen
4 Eiweiss
150 g Zucker
Schaumig schlagen
abgekühlte Milch/Sahne dazugeben
Aprikosenpüree dazugeben
fein gehackte Zitronengeranien dazugeben
in Formen füllen und gefrieren
oder in die Eismaschine füllen und starten
mmmmh.
Grüess Pascale
Advertisements

2 Kommentare

  1. Hej, das gseht ja mega fein us!!! Ig ha grad es Stückli Aprikose-Vanille-Wäihe verdruckt… ou nid schlächt. So herzig ou Din Spaziergang mit Mietz u ig ha grad gseh, dass Du ou so es tolls Gartebett hesch wie'd Carmen. Eifach es Tröimli.
    En liebe Gruess u guet Schwitz
    Alex

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.