Nützliches genäht

 Schaut selbst.

Eine grosse Einkaufstasche, nach dem Muster der gängigen Migros-Taschen aus Web-Plastik

 Wenns mal ein schwererer Einkauf wird, kann ich die langen Tragelaschen rausnehmen.

Das Innenleben enthält einen Beutel mit Klettverschluss fürs Portemonnaie und einen Jeton-Halter für den Einkaufswagen (den such ich nämlich immer so umständlich im Geldbeutel).

Natürlich brauchte ich dafür nun auch ein eigenes Label – Frau braucht sowas – seht hier könnt ihr Euch eines erstellen: Cottontrends.chhttp://www.cottontrends.ch/catalog/textiletiketten-namensbander-stoffetiketten-zum-einnahen-p-182.

Ich fand das eine witzige Idee. So kann ich nun allen meinen Projekten einen persönlichen Touch geben.

Grüess Pascale

4 Kommentare

  1. Liebi Pascale, ja die Migros-Taschen haben eine gute Grösse nur manchmal sind sie halt grässlich werbig(Werbung)! Dann finde ich halt so eine Pünktli Tasche schon viel hipper!!!! Schön hesch gmacht…. E liebe Gruess Judith

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.