Ein rasch gemachtes Oster-Mitbringsel

Diese Eier“becher“ sind aus Industriefilz gefertigt und eine Idee auch für Primarschüler-Hände.

Den Filz in die gewünschte Grösse schneiden und in die Mittel jeweils ein fast Eiergrosses Loch schneiden/stanzen.

Die Filzplatten werden nun zusammen geklebt und am Schluss mit Knöpfen oder Zierstichen von Hand zusammen genäht.

Viel Spass beim schnellen Basteln.

Grüess Pascale

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.