Buch: Heilkräuter im Garten

Heute stelle ich Dir ein Buch vor, welches ich grosszügigerweise vom Haupt-Verlag als Rezensionsexemplar bekommen habe.

Du kennst inzwischen mein Faible für Kräuter, da ist es nur verständlich, dass ich nach einem Buch über Kräuter gefragt habe.

Dieses Nachschlagewerk umfasst 360 Seiten über die gebräuchlichsten Kräuter unserer Breitengrade welche insgesamt mit 338 Bildern gezeigt werden.
Titel: Heilkräuter im Garten (pflanzen, ernten, anwenden)
Autoren: Thomas Pfister + Reinhard Saller
Verlag: Haupt Verlag AG, CH 3001 Bern  (klick)
ISBN: 978-3-25-07830-4
Erscheinungsdatum: 12. März 2014

Anzahl vorgestellte Kräuter: 46 Stück

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis

Hätte ich das Werk früher gekannt, hätte ich für die Kräuter nicht so viel im Internet recherchieren müssen. Aber es ist ja erst frisch herausgekommen. Ich kann Dir den Band ans Herz legen, falls Du daran interessiert bist Deine selbstangebauten Kräuter auch zu nutzen.

In Jedem Kapitel wird detailiert auf die Herkunft und Botanik der Gewächse eingegangen. Ein separater Abschnitt geht auf den Anbau im Garten, die Pflege, Ernte und Lagerung ein.
Danach ist die Anwendung sowohl aus volksheilkundlicher Sicht wie auch aus pharmakologischer Wirksamkeit beschrieben, inkl. unerwünschter Wirkungen.

Eine Anwendung für die Wildkräuterküche rundet die Vorstellung der Pflanze ab.

Da es zu jeder Pflanze auch grosszügige Fotos hat, ist sichergestellt, dass keine Verwechslungen beim Ernten passieren können.

Beispiel einer Seite über Alliium cepa – Küchenzwiebel

Ein Nachteil, der mir aufgefallen ist: Es gibt kein Verzeichnis über die Beschwerden, welches direkt auf die verwendbaren Pflanzen hinweist. Dies wäre für mich noch hilfreich gewesen.

Heilkräuter im Garten wird gleich hier beim Computer bleiben und vorerst gar nicht erst ins Bücherregal wandern. So kann ich für die kommenden Pflanzenportraits zusätzlich zu meinem bereits vorhandenen Wissen, auch von diesen Pflanzenportraits abschreiben profitieren.

Das Buch wird im Haupt Verlag in Bern von den beiden Autoren vorgestellt am
Mittwoch, 11. Juni 2014 um 19.00 Uhr in Bern

Ich danke dem Haupt Verlag für die Gelegenheit dieses Buch vorzustellen.
Ich freue mich schon darauf, Dir weitere Garten/Kräuter/Blumen-Bücher vorzustellen.

Ich werde ehrlich meine persönliche Meinung zum jeweiligen Buch schreiben. Auch habe ich vor Dir Stück für Stück meine private Gartenbibliothek zu offenbaren. Interessiert? Dann schau mal wieder bei mir vorbei.

Danke für Deinen Besuch. Es hat mich sehr gefreut, dass Du hier warst.

Grüess Pascale

MerkenMerken