Hopp Schwiitz – Anpfiff am Nüni

Mein Mädel, ja ihr habt richtig gelesen, das Mädel hat heute Fussballabend. Die Girls sitzen gerade alle im Whirlpool und bereiten sich nach dem ausgiebigen Mahl auf den Match vor.

Schweiz gegen Frankreich

Selbstverständlich haben wir PATRIOTISCH gegessen: 
Alles in

Nudeln mit Chipolatas und Ketchup – Gemüse wollte niemand, Salat auch nicht.

So eine Schweizer-Tischdeko ist einfach. Ein altes Leintuch in weiss und die Dekoration für den Nationalfeiertag aus dem Estrich geholt.

In Espressotassen habe ich die kleinsten Fähnli in Reis gesteckt – hält.
In Backförmchen für Tartes habe ich die M und Ms gegossen – passt
(sind schon fast alle weg…)

Die Glotze ist auch bereit auf jeder Seite steckt ein Fähnli…. Hihi

Zur Halbzeit gibts dann einen Pausen-Coupe: Vanilleeis mit Erdbeersauce und Rahm. Auch alles in

Da wir ja aber nicht wissen können, wer gewinnt
schreibe ich sicherheitshalber den Text in französischem Blau.
Die Mama geht jetzt mit einem Buch in höhere Gefilde und taucht erst zur Halbzeit wieder auf. Der Rest der Mann (sorry) Frau-Schaft schmeisst sich frisch geblubbert und „gepyjamälet“ vor den Bildschirm.
Euch wünsche ich auch einen schönen Abend.
Grüess mit einem ganz untypischen Post von mir
Pascale  

 
Advertisements

2 Kommentare

  1. Na, da wünsch ich doch viel Spaß… auch wenn es nicht gerade gut für die Schweiz aussieht!!! Wenn ich mir Euer Mahl so ansehe, dann muss ich sagen, kulinarisch seid Ihr auf jeden Fall die Gewinner!!!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.