Lungenkraut

Unter den Sträuchern blüht jetzt wieder das Lungenkraut.

Ein wunderbarer Bodendecker mit vielen guten Eigenschaften.

 

Klick aufs Bild.
 
Mit den Jahren bildet es grosse Bestände unter den Sträuchern und schützt so vor unerwünschten Beikräutern (kurz: Unkraut). Das Blatt alleine ist schon sehenswert. Die Blüten wechseln ihre Farbe von rosa zu blau. 
 
Menschen mit empfindlicher Haut sollten das Lungenkraut mit Handschuhen anfassen. Die Blätter und Stengel sind ganz fein behaart und können Hautirritationen auslösen.
 
Grüess Pascale
Advertisements

2 Kommentare

  1. Lungenkraut mag ich auch sehr. Ich lasse es wachsen wo es will und es sucht sich oft sehr ungewöhnliche Stellen aus.
    Ich finde die Blüten nicht so spektakulär, aber die Blätter sind toll.
    Viele Grüße,
    Anette

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.