Lubera: Erdmandeln (Chufa) aus der Pfanne

Gartenblog 2017.03-1

Wieder einmal mehr habe ich für Lubera ein Rezept ausprobiert. Im letzten Jahr wurden mir ein paar knubbelige Knöllchen in die Hand gedrückt mit dem Auftrag diese auszupflanzen und mir was dazu zu überlegen.

Hier findest Du meinen Beitrag über den Anbau von  Chufa – Erdmandeln

Hier findest Du das Rezept für Knusprige Erdmandeln (Chufa) aus der Pfanne

Gartenblog 2017.03-1 Kopie

Vielleicht bekommst Du ja Lust dieses Gewächs im eigenen Topf zu ziehen.

Ich würde immer den Topf vorschlagen wenn Du etwas neues zum ersten Mal ausprobierst. Man weiss nie wie es sich ausbreitet und wie man es wieder aus dem Garten bekommt, falls es einem nicht behagt!

So bleiben meine Chufas, auch wenn Sie sich im Topf bisher nicht wie wild ausgebreitet haben, nochmals ein Jahr im Topf bevor ich mir überlege ob und wo sie in den Garten umziehen dürfen.

Die Chufa-Knöllchen sind etwas mühsam zu reinigen, aber ich probiere gerne mal neues aus. Mein bestes Resultat bekam ich in der Salatschleuder ;-).

Knuspererdmandeln

Viel Spass beim Ausprobieren.

Am Freitag bekommst Du noch ein Rezept für Chufa-Pralinen, die waren wirklich guuuut!

Grüess Pascale

PS: Wie ich gerade erfahren habe, sind Chufas in der Schweiz nicht mehr erhältlich. Wenn ich was neues davon höre, halte ich Dich auf dem Laufenden.