Spargel-Erdbeer-Salat mit Kresse

Spargel-Kresse-Erdbeer-Salat

 

Die Petra von Gute Küche hat mich angefragt ob ich Euch ein Rezept präsentieren würde.

Für feine Rezepte bin ich natürlich immer zu haben und so stelle ich Euch heute zum Abschluss der Spargelsaison diese gluschtige Idee vor.

Mehr Rezepte findest Du unter: Gute Küche 

Die Fotos auf der Website sind klasse und machen hungrig ;-)…

Dieser Spargel-Kresse-Erdbeer Salat ist leicht und frisch und ein wahrer Genuss in der Grillsaison. Auch als Hauptspeise ist der Salat zu empfehlen!

Rezept Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g grüner Spargel
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Schälchen Kresse
  • 30 g Pinienkerne
  • 1 El Sherryessig oder Weissweinessig
  • 2 El Balsamessig
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Für diesen frischen und köstlichen Salat wird zuerst der Spargel gewaschen, geputzt und das untere Drittel geschält bzw. abgeschnitten. Danach werden die Stangen in kleine Stücke geschnitten.

Den grünen Spargel nur 10 – 12 Minuten in wenig Salzwasser dünsten (je nach Dicke der Stangen) und danach sehr gut abtropfen lassen.

Jetzt den Sherryessig mit dem Balsamessig verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Kresse abschneiden und unter das Dressing mischen. Den grünen Spargel in der Salatsosse wenden und das Gericht gut durchziehen lassen.

Die Erdbeeren waschen und putzen, halbieren oder vierteln und vorerst zur Seite stellen.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten.

Den grünen Spargel und die Erdbeeren in einer Salatschüssel anrichten. Die Marinade darüber träufeln und die Pinienkerne mit der restlichen Kresse über den Salat streuen.

Weitere leckere Spargelrezepte findest Du  unter:
https://www.gutekueche.ch/spargelrezepte-rezepte

En Guete!

Grüns und viel Spass beim Stöbern auf Petras Site

Pascale