Buch: Vom Wesen der Bäume

Der Autor, Guntram Stoer erforscht Zusammenhänge zwischen dem Wachstum der Bäume, Strahlungen von Wasseradern und Kraftorten.

Ein interessantes Buch, das uns zusammen mit den Orten der fotografierten Bäume geliefert wird. So könnte ein interessierter Leser die genannten Kraft- oder Abbauenden  Orte selbst besuchen um sich in die Landschaftsphänomene einzufühlen.

28280 
28072

Ich kann auf den Fotos keinen Unterschied zwischen einem Energetisch gewachsenen Ast der in Richtung einer Energiequelle deutet und einem zufällig in die andere Richtung weisenden erkennen. Vielleicht sieht man es in der Landschaft besser? Dazu muss ich sagen, dass ich bisher auch keine Erfahrungen mit der Geomantie gemacht habe. Zwar haben wir schon verschiedene Kraftwanderungen gemacht, jedoch entzieht sich mir diese unsichtbare Welt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA 
28280 
28072

Die Fotos sind auf jeden Fall alle an wunderschönen Orten fotografiert und gut ins Buch gesetzt.

Da es beschriebene Orte aus der Schweiz im Calancatal gibt, denke ich wir werden mal  wieder eine Kraft-Wanderung machen und versuchen zu fühlen, was Herr Stoehr beschreibt.

28280 
28072

Damit dieses besondere Erleben der Natur gelingt, hat der Autor hinten im Buch Anleitungen geschrieben, wie man sich auf einen Kraftort einstimmen kann. Ich bin gespannt auf meine eigenen Erfahrungen.

Der Pressetext:

Schon immer haben Bäume eine besondere Faszination auf den Menschen ausgeübt. Dieses Buch beschreibt die Beziehungen zwischen besonderen Wuchsformen von Bäumen und der geomantischen Qualität eines Ortes. So lassen sich Kraftorte wie auch feinstofflich schwache Orte erkennen und deuten. Die Kennzeichen der Bäume werden zu einem Wegweiser, um Orte mit förderlichen Eigenschaften beispielsweise für spirituelle Erfahrungen ausfindig zu machen oder auch um die Qualität der persönlichen Wohnumgebung einzuschätzen. Über 200 eindrückliche Bilder von besonderen Baumwuchsformen an bedeutenden Kraftorten in der Schweiz, in Deutschland und Frankreich laden zum Schauen und Staunen ein und erlauben einen Blick in die Geheimnisse des Wesens der Bäume. Zugleich ist das Buch auch eine Einführung in die Grundlagen der Geomantie und bietet einen guten Überblick über die wichtigsten geomantischen Strukturen in der Landschaft.

Der Autor:

Guntram Stoehr

Dipl.-Ing. Architekt, studierte an der Bauhaus-Universität in Weimar. Nach mehrjähriger Architektentätigkeit in der Schweiz arbeitet er heute als Architekt in der Nähe von Freiburg i. Br. In seinen Projekten verbindet er moderne Architektur mit Baubiologie, Geomantie sowie dem traditionellen Bauwissen des indischen Vastu. Er hält Vorträge und Seminare, leitet geomantische Reisen und bietet eine Ausbildung in Geomantie an.

ISBN: 978-3-03800-618-3
Einband: Pappband
Umfang: 208 Seiten
Gewicht: 860 g
Format: 23 cm x 19 cm

Du kannst das Buch direkt beim AT-Verlag bestellen oder beim Buchhändler Deines Vertrauens kaufen.

Viel Spass beim Erfühlen der Bäume 😉

Grüess Pascale

Advertisements