Quitten-Mousse

Lieben Sie Quitten auch so sehr wie ich?
Wahrscheinlich vor allem als Quitten-Gelee oder ? Naütrlich machen wir auch diesen fast jedes Jahr. Aber manchmal braucht man ein spezielles Dessert, darum durfte ich für Lubera dieses Quitten-Mousse herstellen.

Lust darauf ?

Viel Vergnügen beim Ernten und Leckereien zubereiten.

Grüess Pascale

Werbeanzeigen

7 Kommentare

  1. Wie es aussieht, ist die Quittenernte dieses Jahr schlecht ausgefallen bei uns hier „oben“. Aber im nächsten Herbst werde ich bestimmt dran denken 🙂 LG

    Liken

  2. So schade. Ich sah hier Quitten auf dem Bauernmarkt und bei den Obstannahme-Stellen gibt es auch immer mal wieder welche.
    Hoffentlich wirst Du fündig.
    Grüess Pascale

    Gefällt 1 Person

  3. Hätte ich das Rezept mal früher gekannt! Es klingt sehr lecker. Wir hatten früher einen Quittenbaum und es gab so lange Quittengelee, bis es keiner mehr sehen konnte 😉 Das hier wäre mal eine tolle Abwechslung gewesen. Und jetzt gibt es gerade nirgends Quitten. Naja, vielleicht nächstes Jahr!! LG Almuth

    Liken

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.