Orangen Tiramisu

Fürs Gartenbuch von Lubera durfte ich eines meiner liebsten Winterrezepte veröffentlichen: ein Orangen Tiramisu.

Ich wünschte ich hätte einen eigenen Orangenbaum, aber das geht nicht, weil ich nicht den Platz zum Überwintern habe und wenn aus dem Bäumchen ein Baum wurde schon gar keinen Platz im Garten habe. So kaufte ich also Bio-Orangen und habe mit Wehmut an unsere duftenden Ferien vor ein paar Jahren in Andalusien gedacht. Alles mit Orangenblütenduft eingehüllt, das war so toll.

Hier kommt das Rezept

Viel Vergnügen in der Küche und beim Schlemmen.
Grüess Pascale

Ein Kommentar

  1. Feine Idee👍🏻Habe an Weihnachten eine grosse Besucherschar zu verpflegen 🌲kann ich das Tiramisu bereits am Vortag herstellen und kühlstellen.Liebe grüsse Rosmarie

    Liken

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.