Gesund und Schön

Hier findest Du eine Auswahl an natürlichen Rezepten für Gesundheit und Schönheit.

 

Grundrezepte:

fdb65-tinktur 1f71f-johanniskraut25c325b6l

 

 

 

 

 

Meine  selbst erprobten Rezepte:

ccd8c-fieberblasen2d2b2-r25c325a4ucherkr25c325a4uter

e9ac2-erk25c325a4ltungsbalsam

075c4-beinwellsalbe

e40dc-hustensaft

44cc2-hamamelis2bgesichtswasser

 
2da5c-pfefferminz2bbody2bscrub bd5fb-mundwasser

 

Bitte beachte, wenn nach ein paar Tagen keine wesentliche Besserung Deiner Symptome auftritt – geh zum Arzt!

Teste jedes Produkt zuerst 24 Stunden in Deiner Armbeuge, so kannst Du allergische Reaktionen zum grössten Teil ausschliessen.

Johanniskraut erhöht die Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht – geh nicht in die Sonne wenn Du Produkte mit Johanniskraut eingenommen oder eingerieben hast.

Kräuter werden generell nur an trockenen
(wenn möglich sonnigen) Tagen geerntet.
Der beste Zeitpunkt  zum Sammeln ist vor der Mittagshitze, so dass die äetherischen Öle noch nicht verdunstet sind.
Du benutzt die Rezepte auf eigene Verantwortung!

Stell sicher, dass Du die richtigen Pflanzen verwendest.

Es gibt auch giftige ähnlich aussehende Pflanzen.
Alle verwendeten Gefässe, Rührwerke, etc. müssen sauber und steril sein.
Alkohol oder kochendes Wasser leisten hier gute Dienste.

Nur mit sauberen Händen in einen Topf greifen, besser nimmst Du einen Spatel.
Kräuter sind Naturprodukte sie können Dir helfen, es kann aber auch sein, dass Du keine Besserung erfährst – dann geh zum Arzt.

Habe ich jetzt an alles gedacht ?

 

Meine Bezugsquellen:

Verpackungen und Grundsubstanzen  Drogerie Dreiangel
Verpackungen und Laborartikel: Müller und Krempel 
Kräuter: der eigene Garten oder Tee Fischer
ätherische Öle: Farfalla

Ich wünsche Dir viel Spass beim Brauen der Heilmittel in Deiner Hexenküche
und beim Ausprobieren der Schönheitsrezepte in Deinem Schönheitslaboratorium.

Grüess Pascale

Advertisements