Buch: Wesen und Signatur der Heilpflanzen

Dies ist das zweite Buch von Roger Kalbermatten dem Gründer der Firma Ceres.
Die Firma Ceres stellt Frischpflanzentinkturen nach einem anthrosophischen Verfahren her.
In seinem Werk stellt der die Bedeutung der verwendeten Heilpflanzen vor. Er erklärt im Kapitel Grundlagen der Pflanzenheilkunde.

Rosmarin
Rosmarin – Bild: Roger Kalbermatten

Roger Kalbermatten erklärt die Dosierung und die Wirkung der Arzneipflanzen. Er geht auf die Wirkstoffe, die Energie und das Wesen der Heilpflanzen ein auch erklärt er die Herstellung von pflanzlichen Arzneimitteln anhand dem Verfahren von Ceres.

Es ist kein Buch, dass Du einfach aus dem Gestellt nimmst, nachschlägst:
z.B. Husten oder Bauschschmerzen und dann bekommst Du Heilvorschläge. Nein, es ist ein Buch das tiefer in die Welt der Pflanzen eintaucht.
Von der Artischocke bis zu Wolfstrapp werden ab Seite 33 die Pflanzen detailliert beschrieben.

Storchenschnabel
Storchenschnabel – Bild: Roger Kalbermatten

Und dann am Schluss findest Du noch das Indikationsverzeichnis, hier kannst Du nachsehen welche Pflanzen sich für welche Beschwerden verwendet werden könnten.

Der offzielle Pressetext lautet so:
Unsere Vorfahren hatten einen intuitiven Zugang zur Wirkung der Pflanzen und erkannten aufgrund der Betrachtung ihrer Signatur, also bestimmter äusserer Kennzeichen, ihr Wesen und damit ihre Heilwirkung. Jede Pflanze besitzt eine körperlich-seelische Doppelwirkung, erst wenn diese beiden eine Entsprechung zum körperlich-seelischen Zustand des Patienten aufweisen, können wir von einer ganzheitlichen Heilwirkung sprechen. Dieses Grundlagenwerk für die Praxis führt Therapeuten und Patienten zu einem vertieften Verständnis von 45 bei uns gebräuchlichen Heilpflanzen und damit zur Wahl des richtigen Heilmittels. Mit zahlreichen eindrücklichen Farbfotos der vorgestellten Pflanzen.

Autor und Fotograf: Roger Kalbermatten
ISBN: 978-3-85502-744-6
Einband: Gebunden
Umfang: 160 Seiten
Gewicht: 865 g
Format: 19.5 cm x 26.5 cm

Jetzt in der dunklen Jahreszeit ist genug zeit vorhanden um sich auf die kommende Saison vorzubereiten – warum nicht mit einem Werk über die Signatur und das Wesen der Heilpflanzen.

Falls Du Dich näher mit den Heilpflanzen befassen möchtest, ist dies ein sehr gutes Buch um in die Welt der Signatur und dem Wesen der Pflanzen einzusteigen.

Gänseblümchen
Gänseblümchen – Bild: Roger Kalbermatten

Du kannst das Buch beim Buchhändler Deines Vertrauens oder direkt beim AT-Verlag bestellen.

Grüess Pascale

 

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s