Goldmelisse – Monarda Didyma

Ich liebe die Goldmelisse: im Garten, als Tee, als Insektenmagnet, den Duft nach Bergamotte – einfach alles an ihr.

Goldmelisse Zeichnung

Familie:
Lippenblütengewächse

Inhalte:
Anthocyone
ätherische Öle
Bitterstoffe
Gerbsäure
Valeriansäure

Goldmelisse Knospen

Wirkung:
Anregend und gleichzeitig beruhigend
Harntreibend
Schweisstrebend
Schleimlösend

Verwendung:
Kraut und Blüten (Juni-September)

Goldmelisse Pflanze

Indikationen:
Husten, Bronchitis, Fieber, Erkältung
Magenschwäche, Blähungen, Übelkeit
Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit
Menstruationsregelnd, Wechseljahrbeschwerden

Anwendung:
2 TL / Tasse (Infus) während 5-10 Minuten ziehen lassen

Goldmelisse Blüte

Werbeanzeigen

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.