Ackerschachtelhalm

Der Ackerschachtelhalm ist eine mehrjährige Pflanze. Aus einer kriechenden Wurzel wachsen im Frühling bis zu 40 ca hohe Stengel heraus. Sie tragen die Samen. Nachdem diese Triebe abgestorben sind, kommen die grünen Sommersprosse hervor.. Diese bestehen aus vielen hohlen Gliedern, die sich bambusartig aufeinander reihen. Jedes Glied endet in einem nadelartigen Quirl.

Der Ackerschachtelhalm gedeiht in ganz Europa und zwar vorzugsweise an Böschungen, Acker- und Wiesenrändern sowie im Wald.

Achtung: Nicht mit dem giftigen Sumpf-Schachtelhalm verwechseln!
Hier könnt ihr den Unterschied anhand der Fotos genau erkennen.
http://golfbaer.gmxhome.de/schachtelhalm.htm

Anbau im Garten

Der Ackerschachtelhalm wächst bei uns in der Wiese, leider auch in Staudenbeeten und vor allem am Bachufer. Eine gezielte Anpflanzung würde ich nicht empfehlen, denn man wird ihn nicht mehr los, wenn er sich mal wohl fühlt.
Magisches

Der Ackerschachtelhalm soll als getrocknete Pflanze dem Mann Zeugungskraft verleihen. Ueber dem Bett aufhängen. Na ja, ich kann mir schönere Zimmerdeko vorstellen. Aber Männer probierts aus, schaden kanns ja nicht.
Meiner bitte nicht, mir reichen meine beiden Sprösslinge *lach

Rezept







Der Schachtelhalm oder auch Zinnkraut genannt, findet bei uns daheim Verwendung in einer wichtigen Salbe.
Eines unserer Kinder seit Geburt Neurodermitis und so suchten wir lange nach einer Pflege für die wirklich wunden Stellen, wer will schon einem Säugling Cortison einschmieren?!
Als Tee kann man ihn trinken, wenn man Wassereinlagerungen hat, denn die Pflanze wirkt (wie die Brennessel auch) gut entwässernd. 1TL pro Tasse heisses Wasser, 10 Minuten ziehen lassen.
Im Bad hilft er zusammen mit Storchenschnadel gegen Hexenschuss und Fussschweiss.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Bei mir macht er sich auch im Staudenbeet breit. Da wir ja nicht dauernd im Garten sind, komme ich mit dem Entfernen kaum nach. Dass er heilende Wirkung hat, war mir neu. Danke für den interessanten Artikel!
    Liebe Grüße
    Verena

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.