Rezept: Süsskartoffel Cookies

Aus meiner Süsskartoffel-Ernte sind unter randerem Cookies fürs Magazin von Lubera entstanden.

Süsskartoffel Cookies.jpg

2015-12-024

 

Den Beitrag findest Du hier: Süsskartoffel Cookies

Grüess und en Guete

Pascale

Werbeanzeigen

4 Kommentare

  1. Hallo Birgit
    Man kocht sie vor dem pürieren.
    Du könntest ein anderes Bindemittel als Ei verwenden. veganer nehmen glaube ich Lupinienmehl oder so.
    Versuchs und lass mich das Resultat wissen!
    Grüess Pascale

    Liken

  2. Liebe Pascale,
    mmh, die sehen aber lecker aus ! Ich liebe Süßkartoffeln und bin begeistern von der Idee, sie auch zu Keksen verarbeiten zu können. Kurze Frage (vermutlich blöd…): man kocht sie vorm pürieren, oder? Und meinst Du man könnte das Ei weglassen und sie so veganisieren ? Ich glaube, das probiere ich mal aus.

    Liebe Grüße
    Birgit

    Liken

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.