Lubera: säe Dir eine Gemüsesuppe

Dass die Lubera auch Samen verkauft, ist nicht ganz so bekannt wie ihre Beeren und Topfpflanzen.

Darum durfte ich zur Abwechslung mal ein Rezept vorstellen, dass Du Dir in EINEM grossen Topf säen kannst:

Meinen Beitrag findest Du im Lubera-Magazin mit einen Klick auf den unterstrichenen Text ;-).

Natürlich konnte ich diese Saison noch nichts davon ernten. Die Bilder habe ich im letzten Jahr gemacht. Planung ist fast alles ;-))

Viel Vergnügen bei Deinen Frühlingsgartenarbeiten und viel Spass beim Stöbern auf meinem Gartenblog.

Grüess Pascale

Advertisements

2 Kommentare

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s